elewa
elewa
Empfohlene Links:
TB-Albers
Technisches Büro Albers!!!

Seminar ET 27

Brandschutz in elektrischen Anlagen


Inhalt:

· Rechtsgrundlagen, Normen und Richtlinien zum Brandschutz
· Entstehung und Voraussetzungen eines Feuers
· Allgemeines zum baulichen Brandschutz
· Elektrischer Strom als Brandursache
· Elektrische Anlage als Gefahrenquelle bei einem Brand
· Verhinderung der Übertragung von Feuer und Rauch
· Leitungsanlagen in Flucht- und Rettungswegen
· Funktionserhalt von Kabel- und Leitungsanlagen
· Vermeidung von Gefahren beim Betreiben der Anlagen

 


Nutzen:

Nach dem Besuch dieses Seminar sind Sie in der Lage, die Gefahren der elektrischen Anlagen und Geräte in Bezug auf ihre Feuergefährdung besser einzuschätzen. Die passive und aktive Brandbekämpfung in ihrem Betrieb zu verbessern und somit vorbeugend möglichen Brandursachen erkennen und zu bekämpfen.


Teilnehmer:

Fachkräfte und Personen die sich mit dem Brandschutz in Betrieben und öffentlichen Gebäuden befassen. Die für den vorbeugenden Brandschutz Verantwortung übernommen haben oder übernehmen sollen.


Weitere Informationen:

Seminardauer: 1 Tage

Schulungsort: Seminarhotel siehe unter Termine (ET 27)

Teilnehmeranzahl: min. 7 maximal 20 Seminarteilnehmer

Teilnehmergebühr: 225,00 € (zzgl.MwSt.) incl. Seminarunterlagen.

„Inhouse“ Schulungen: Weitere Informationen auf Anfrage.

Verpflegung: Mittagessen und Getränke incl.

Abschluß: Teilnahmebescheinigung / Zertifikat

Termine Kontakt